Komm nach Hohenlohe

 

Kultur & Events

Aalen

 


Limesmuseum Aalen und Limestor Dalkingen

Der Park um das imposante Limestor Dalkingen zwischen Ellwangen und Aalen und das Gelände des ehemals größten römischen Reiterkastells nördlich der Alpen mit dem Limesmuseum in Aalen sind die interessantesten Attraktionen aus der Römerzeit im Ostalbkreis. Hier lässt sich römisch-germanische Geschichte hautnah erleben.  59,4 Kilometer verläuft der 2005 in den Rang eines UNESCO-Welterbes erhobene obergermanisch-rätische Limes durch den Ostalbkreis. In Endausbau bestand hier in der Provinz Rätien der Limes aus einer rund drei Meter hohen, 1,20 bis 1,30 Meter dicken Mauer mit steinernen Wachtürmen, bewacht von 3.300 Soldaten. In den Augen unserer Vorfahren eine ...  mehr ›


Creglingen

 


Herrgottskirche in Creglingen

Was viele Gläubige jahrhundertelang für das „Lichtwunder“ hielten, ist in Wirklichkeit das Ergebnis einer genauen Berechnung und einer präzisen Aufstellung des Marienaltars: Um den 25. August erleuchtet die Abendsonne genau die Stelle des Marienaltars der Herrgottskirche, an der Maria zum Himmel auffährt.    mehr ›


Dennenlohe

 


Schlosspark Dennenlohe

Wie in einer anderen Welt“- so beschreiben viele Besucher den Dennenloher Schlosspark. Tatsächlich, es gleicht einem Märchen, traumhafte Blüten und zauberhafte Brücken. Ein Besuch im Schlosspark Dennenlohe in Mittelfranken, nur 50 Kilometer von Crailsheim entfernt, wird für jeden Besucher zum unvergesslichen Erlebnis. Der Dennenloher Schlosspark ist der größte Rhododendronpark Süddeutschlands und ein Botanischer Garten mit drei verschiedenen Parkteilen. Seit 1990 verbringt der „grüne“ Baron Süsskind fast jeden Tag in seinem Garten. 95 Prozent aller Pflanzen sind von ihm selbst gepflanzt, alle Steine selbst gesammelt und gelegt. Mittlerweile ist der Park rund 26 Hektar groß - weitere 15 Hektar...  mehr ›


Ilshofen

 


Burgschauspiele Leofels

Der den Grafen, der kein Spiegelbild hat, nie isst und trinkt und in einem Sarg übernachtet, näher kennenlernen möchte, sollte sich schon mal die Aufführungstermine der Burgschauspiele Leofels vormerken. Die verwinkelte, romantische Burgruine des Ilshofener Stadtteils ist natürlich wie geschaffen für dieses außergewöhnliche Drama.       mehr ›


Kirchberg an der Jagst

 


Bauernschloss Kirchberg

Kulinarische Köstlichkeiten von Hohenloher Bauern, Kunst und Kultur sind die Highlights im  Kirchberger Bauernschloss. Seit zwei Jahren ist der barocke Residenzbau hoch über der Jagst aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und hinter den alten Mauern pulsiert wieder neues Leben.   mehr ›


Künzelsau

 


CARMEN WÜRTH FORUM

In einem inspirierenden Umfeld bietet das neue Kultur- und Kongresszentrum auf einer Fläche von 11.000 Quadratmetern äußerst vielfältige Veranstaltungsmöglichkeiten. Entworfen von David Chipperfield Architects ist das Carmen Würth Forum eine Ort der Begegnung mit hochkarätigem kulturellen Programm. Umgeben von einem Skulpturengarten fügt es sich wunderbar in die Hohenloher Landschaft ein. Noch bis 3. Juni 2018 zeigt das Museum Würth in Künzelsau-Gaisbach die Ausstellung „HAP Grieshaber und der Holzschnitt“. Anschließend geht es um „Äpfel und Birnen“. Unter diesem Arbeitstitel bereitet das Museumsteam die Sammlung von Obstbildern des Pfarrers Korbinian Aigner...  mehr ›


Theater im Fluss

Bei Horvàths „Die Unbekannte aus der Seine“, eine hintergründige Gesellschaftskomödie, war 2016 ein subtiles, nuancenreiches Spiel gefragt. Im letzten Jahr die Zusammenarbeit mit Migranten und jetzt,  2018, ein Stück, das wegen des enormen Bedarfs an guten Schauspielern nur relativ selten gespielt wird. Das Künzelsauer Theater im Fluss sucht sich jedes Jahr neue, größere Herausforderungen. Aber Regisseur Franz Bäck und seine hochmotivierte, engagierte  Laienspieltruppe haben es stets geschafft, ihr Publikum auf den Bühnen im Kocherfreibad mit einer exzellenten Leistung zu überzeugen.       mehr ›


WEBike

Die 635 Teilnehmer radelten 2017 bei der Premiere von WEBike 47.770 Kilometer. „Gleich die erste WEBike Radveranstaltung von Würth Elektronik war ein tolles breitensportliches Event“, blickt Jörg Murawski, Geschäftsbereichsleiter der Würth Gruppe, zurück. „Die Freude der Teilnehmer und Helfer war in den glücklichen Gesichtern im Ziel abzulesen.“  Er selbst war auf der mit 130 Kilometern längsten Strecke unterwegs: „Es hat riesigen Spaß gemacht.“ Daneben waren 2017 noch 19 und 83 Kilometer lange Strecken  angeboten.       mehr ›


Würth Open Air

Die Künstler für das Würth Open Air 2018 in Künzelsau stehen fest: Am Samstag, 23. Juni wird der Berliner Sänger, Produzent und Komponist Fritz Kalkbrenner auf der Bühne stehen. Der Sonntag, 24. Juni wird mit der finnischen Band Sunrise Avenue ganz im Zeichen des Pop & Rock stehen. Zum zweiten Mal findet die 19. Ausgabe des Musikspektakels auf dem Gelände des Carmen Würth Forum statt.       mehr ›


Langenburg

 


Schloss Langenburg

Bekannt als Juwel der Renaissance­baukunst wartet das Schloss mit spannenden Geschichten und abwechslungsreichen Erlebnissen auf Jung und Alt. Ob eine „Reise in die Vergangenheit“ im Schlossmuseum, neue Ausstellungen mit mobilen Raritäten im Deutschen Automuseum, „Action, Spaß und Natur pur“ im Waldkletterpark oder die „idyllische Auszeit“ im Schlosscafé im Rosengarten – jeder findet auf Schloss Langenburg das passende Angebot. Fürstliche Gartentage Zu den Veranstaltungshighlights auf Schloss Langenburg gehören Konzerte im Rahmen des Hohenloher Kultursommers und die Fürstlichen Gartentage. Letztere finden am ersten Septemberwochenende statt und zählen mit ihrem...  mehr ›


Osterburken

 


Römermuseum Osterburken

Mit rekonstruierten Bauwerken im Freien, vier Archaeoskopen und einem ausgezeichneten  Römermuseum bietet Osterburken faszinierende Einblicke in die römische Vergangenheit unserer Region am Limes. Beim Blick durch das Archaeoskop, das äußerlich einem gewöhnlichen Fernrohr gleicht, sieht der Betrachter sofort, wie es an dieser Stelle vor rund 1.800 Jahren mit sehr hoher  Wahrscheinlichkeit ausgesehen hat. Bei einem der optischen Instrumente entstehen vor dem Auge des Betrachters die Torfassade und das dahinterliegende Gelände des Kastells in nahezu fotorealistischer Rekonstruktion. Ein weiteres Archaeoskop visualisiert den großen, vermutlich erfolgreichen Angriff auf das Annexkastell Mitte des dritten...  mehr ›


Öhringen

 


Kleinkunst im Kino

Tach Herr Knabenschuh - Wie war`s So. 21. Januar 2018, Beginn 19.30 Uhr Der Schwabendreier mit Sabine Essinger, Ernst Mantel und Roland Baisch So. 25. Februar 2018, Beginn 19.30 Uhr Witz vom Olli – Die Liveshow Fr. 02. März 2018, Beginn 20.00 Uhr im  Nobelgusch - Pfedelbach     Reiner spielt Mey So. 18. März 2018, Beginn 19.30 Uhr Kächeles – Ja, Schatzi So. 15. April 2018, Beginn 19.30 Uhr Von Sinatra - Piaf, Das neue Programm So. 13. Mai 2018, Beginn 19.30 Uhr mundARTmonika So. 16. September 2018, Beginn 19.30 Uhr Herr Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle Sa. 10. November 2018, Beginn 20.00 Uhr im Nobelgusch - Pfedelbach Graceland – Tribute to Simon & Garfunkel Mi. 05. Dezember...  mehr ›


Weygang Museum

Das Öhringer Weygang-Museum können Besucher am 28. Januar ab 14 Uhr aus einer ganz neuen Perspektive erleben: Die neu gegründete römische Schautruppe Numerus Aureliensis wird an diesem Tag durch die römisch inspirierten Museumsräume führen - im Keller des Hauses und den  „Limescontainer“ vor dem Haus. Vor allem aber: Sie lädt die Besucher zu römischen Spielen ein.  Beliebt sind die Kostümführungen mit Nora Lettau am 21. Januar und 15. April um 14 Uhr– vielen auch als Märchenerzählerin, Rhetorik- und Gedächtnistrainerin bekannt. Gekleidet im Stil der Mode an der Wende zum 20. Jahrhundert zeigt sie die ehemaligen Wohnräume von Thekla und August Weygang (1856...  mehr ›


Röttingen

 


Frankenfestspiele Röttingen

In 2018 dürfen sich Besucher erneut auf ein höchst unterhaltsames, qualitatives Programm bei den 35. Frankenfestspielen Röttingen freuen. Das Freilichttheater im Lieblichen Taubertal an der Romantischen Straße bietet Theater mit fränkischem Weingenuss. Den Startschuss auf Burg Brattenstein setzt das Junge Theater vom 6. Mai bis 9. Juni mit drei Musical-Kooperationen mit Schulen: „Kalif Storch“, „Eine Woche voller Samstage“ und „Szenen aus Afrika“ sowie dem Abenteuerstück „Robin Hood“.      mehr ›


Untergruppenbach

 


Burg Stettenfels

Wer das besondere Feeling von Burg Stettenfels einmal erlebt hat, kommt immer wieder:  Der Ausblick bis zu den Löwensteiner Bergen ist traumhaft, dazu ein gutes Mittagessen und abends leckere Köstlichkeiten – der Biergarten auf Schloss Stettenfels hoch über Untergruppenbach bietet vom 3. März bis weit in den Herbst unter alten Bäumen oder der weltweit größten fest installierten Schirmbar bei jedem Wetter Genuss pur für alle Sinne. Zum Beispiel vor oder nach einem Auftritt von Künstlern wie Kächeles (12. August), die Hohenloher Mundardband Annâweech (2. August) oder Michael Fitz (19. August). Sie und viele ihrer Kollegen bieten dem Publikum Unterhaltung der Spitzenklasse.     mehr ›


Weikersheim

 


Schloss Weikersheim

Der absolutistische Regent herrscht über alles, über die Götter, die Planeten und natürlich  über die Natur“, beschreibt Monika Menth, Leiterin der Schlossverwaltung Weikersheim, den Grundgedanken barocker Gartengestaltung, „deshalb darf nichts so wachsen wie in der freien Natur, sondern genau so, wie der Herrscher es will.“  Mit der gebändigten Natur drückt der barocke Herrscher seine Macht und seinen Wohlstand aus. Der Schlossgarten in Weikersheim, unter Graf Carl Ludwig von Hohenlohe ab 1708 gestaltet, ist eine der schönsten barocken Gartenanlagen in Deutschland. Im ursprünglichen Grundriss erhalten, weil Carl Ludwig 1756 ohne Nachkommen starb.  „Schloss und Schlossgarten...  mehr ›


News

2018 zweimal zur LAGA, 2019 kommt die BUGA  

Am 12. April 2018 öffnen gleich zwei Langesgartenschauen ihre Tore: rund 200 Kilometer von Heilbronn entfernt die baden-württembergische Landesgartenschau in Lahr am Rhein...  mehr ›


Ende Mai in den Botanischen Obstgarten    

Der Botanische Obstgarten in Heilbronn ist von Frühjahr bis Herbst ein ganz besonders attraktives Ziel für Natur- und Gartenfreunde. In einem ganz neuen Gesicht zeigt...  mehr ›


» Alle Einträge anzeigen

Veranstaltungen


Fatal error: Call to a member function getField() on a non-object in /var/www/contenido.scheu-it.de/kommnachhohenlohe.eu/front_content.php(982) : eval()'d code on line 926